Die Verwendung von Deckflächen in der Klavierrenovierung

Sylwester Kowalczyk: arbeitete viele Jahre in der Fabrik „Calisia“ als Konstrukteur, Technologe, Leiter der Qualitätskontrolle und Produktionsleiter. Seit 2005 betreibt er sein eigenes Unternehmen „Kowalczyk Piano“, das eine breite Palette von Dienstleistungen anbietet, darunter Stimmen und allgemeine Reparaturen. Auftragsfertigung von neuen Klavieren und Flügeln sowie Nachbauten historischer Instrumente. Während mehrerer Amtsperioden war er als Sachverständiger am Landgericht in Kalisz tätig. Kulturmäzen, Organisator der zyklischen Veranstaltung „Wir spielen im Park von Piotrowo“. Betreibt eine Musikschule „Kowalczyk Piano“ (Klavier, Geige, Gitarre).

Seminar: Samstag, 4 September, 16.30 Uhr, Raum Universe 2

Scroll to Top