Werbung für einen Klaviershop im Internet – eine Erfindung oder eine Notwendigkeit?

Er wird sein Wissen über die aktuellen Trends bei den Kunden, die ein Klavier oder Klaviere zum Verkauf suchen, weitergeben. Er wird über die Auswirkungen der Werbung für eine Klavierausstellung auf Klaviano und im Internet sowie über die Aktualität des Angebots und die Reaktion auf Kundenanfragen sprechen.

Anna Grochowicka – managerin von Klaviano.com, ist seit den Anfängen vor acht Jahren an dem Projekt beteiligt. Sie arbeitet hauptsächlich an der Entwicklungsstrategie des Portals und konzentriert sich auf die aktive Unterstützung von Klaviersalons aus der ganzen Welt, die nach neuen Möglichkeiten suchen, ihre Salons und Klaviere online zu bewerben, um neue Kunden zu gewinnen. Er hat Geschäftskontakte in der ganzen Welt, weil er ein offenes Ohr für die Menschen in der Branche hat und Deutsch, Englisch und natürlich Polnisch spricht.

Partner der Veranstaltung

Seminar: 4 September (Sonntag), 17.15 Uhr, Raum Pine

Scroll to Top