Skizzen aus der Geschichte der polnischen Klavierindustrie des 20. Jahrhunderts

Seit 1985 beschäftigt er sich professionell mit dem Stimmen und Reparieren von Klavieren. Im Jahr 2002 erhielt er sein Master-Diplom. Derzeit betreut er Instrumente in mehreren Musikschulen in der Woiwodschaft Lubelskie und Podkarpackie (z. B. in Zamość, Krosno, Szczebrzeszyn, Tomaszów Lubelski, Rymanów). Ich arbeite auch mit kulturellen Einrichtungen in der Region zusammen. Ich interessiere mich für die Geschichte von Klavieren und Flügeln.

Scroll to Top